Behörden

Das Programm der Behörden- und Schulleitungsschulung des Volksschulamtes umfasst:

  • Einführungskurse in die Behördentätigkeit (Grundkurs)
  • Kurse für die Verantwortlichen in der Mitarbeiterbeurteilung (MAB)
  • Führungsseminare
  • Weiterbildungen in Kommunikation, Konflikt-, Qualitäts- und Projektmanagement
  • Gemeindeinterne Schulungen auf Anfrage

Führungsausbildung für Schulbehörden

Das Volksschulamt bietet in Zusammenarbeit mit Fachpersonen aus der Praxis, der Verwaltung und den Hochschulen eine Weiterbildung für Schulbehördenmitglieder mit aktueller oder zukünftiger Ressort- oder Führungsverantwortung an. An zwölf Kurstagen setzen sich die Teilnehmenden praxisnah und in konzentrierter Form mit allen wesentlichen Aspekten der Schulführung auseinander.