Weiterbildung

Weiterbildungskurse, Module & Intensivweiterbildung

Weiterbildungskurse

Die Weiterbildungskurse der Zürcher Arbeitsgemeinschaft für Weiterbildung der Lehrkräfte (ZAL) und der Pädagogische Hochschule Zürich (PH Zürich) bieten Hilfen und praktische Unterstützung bei der Bewältigung des beruflichen Alltags. Sie vermitteln aktuelles, berufsrelevantes Wissen und neue Unterrichtsideen und stehen für die Aktualisierung und die Stärkung der beruflichen Kompetenzen. Zudem fördern sie den Erfahrungsaustausch unter Kolleginnen und Kollegen sowie den professionellen Diskurs.

Die Angebote werden in den jeweiligen Kursprogrammen oder im Schulblatt des Kantons Zürich publiziert oder können im Internet eingesehen werden. Diese Weiterbildungskurse finden vollständig in der unterrichtsfreien Zeit statt.

Weiterbildungsmodule

Die von der PH Zürich angebotenen Weiterbildungsmodule beziehen sich auf aktuelle Themengebiete des heutigen Schulalltags. Sie zielen auf eine fachliche Spezialisierung, auf eine Erweiterung und/oder Vertiefung von Kompetenzen. Weiterbildungsmodule sind in sich geschlossene Weiterbildungseinheiten, dauern in der Regel 3 Tage, haben einen Workload von 45 h und können an Zertifikatslehrgänge angerechnet werden.
 

Intensivweiterbildung (IWB)

Die Intensivweiterbildung (IWB) ist eine dreimonatige Weiterbildung. Sie ermöglicht eine persönliche Standortbestimmung und führt zu einer beruflichen Weiterentwicklung. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie auf dem Merkblatt Intensivweiterbildung IWB.