Massnahmen

Schule-Berufsberatung

Stellwerk-Test

Im Zusammenhang mit der Einführung Neugestaltung 3. Sek wird der Stellwerk-Test 8 seit Februar 2011 in allen zweiten Sekundarklassen durchgeführt. Stellwerk 8 ist ein computergestütztes Testsystem, das zu einer individuellen Standortbestimmung in den Fachbereichen Mathematik, Deutsch, Französisch, Englisch, Natur und Technik führt. Stellwerk versteht sich als ein förderorientierter Test, der den Schülerinnen und Schüler in einem Leistungsprofil aufzeigt, wo ihre Stärken und Schwächen liegen. Anlässlich eines Standortgesprächs werden gemeinsam mit den Eltern, Schülerinnen und Schülern verbindliche Ziele und Schwerpunkte vereinbart. Individuelle Förderangebote im Wahlfachbereich der 3. Sek garantieren, dass die Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrem Leistungspotenzial optimal lernen und gefördert werden. So werden die Lernenden gezielter auf die Herausforderungen einer Berufslehre oder einer weiterführenden Schule vorbereitet, nach dem Motto: "Stärken ausbauen, Lücken schliessen".

Der Leistungstest Stellwerk 8 wurde gemäss Bildungsratsbeschluss vom 12. Januar 2009 in den zweiten Klassen der Sekundarstufe ab Schuljahr 20010/11 flächendeckend eingeführt. Der Test wird in den Monaten Februar, März und April durchgeführt. Ab Schuljahr 2012/13 werden im Kanton Zürich auch die Schreibkompetenzen in Deutsch standardisiert erfasst, «Texte schreiben» findet Ende November/anfangs Dezember statt. Stellwerk 8 orientiert sich an den Lehrplänen und Lehrmitteln der Deutschschweiz und stimmt mit dem Lehrplan des Kantons Zürich überein.

Die Schulgemeinden kommen für die Kosten des Stellwerktests einschliesslich «Texte schreiben» von Fr. 50.- pro Schülerin und Schüler auf.

Standortgespräch

Individuelle Profilierung (Wahlfach Atelier/Profil)

Lernpass - Einführungsveranstaltung

Zur gezielten Vorbereitung der Jugendlichen für den Übertritt in die Berufslehre und die weiterführenden Schulen wurde ein umfassendes Förderangebot für das eigenständige Lernen entwickelt, das auf Stellwerk 8 aufbaut und je 12 Lernmodule für die Fächer Deutsch und Mathematik, die Orientierungstests sowie die Internetplattform www.lernpass.ch als Verwaltungstool umfasst.

Projektunterricht

Das zugelassene Lehrmittel "Projekte begleiten" kann auch im Lehrmittelverlag Zürich bestellt werden. (Suchbegriff: Projekte begleiten)

Art.-Nr: 736010.04 und Art.-Nr.:736011.04)

Gemäss Zeugnisreglement wird die Abschlussarbeit im Zeugnis der 3. Klasse der Sekundarstufe auf Ende Schuljahr benotet (§7 Absatz 3) unter der Rubrik "Projektarbeit" .