QUIMS-Schulen

Vorschläge und Materialien für das QUIMS-Einführungsjahr

Diese Seite enthält ausgewählte Materialien für Schulen, die neu ins Programm QUIMS einsteigen.

Auf den weiteren Seiten zu QUIMS (www.vsa.zh.ch/quims), finden Sie detaillierte Unterlagen, insbesondere zu den QUIMS-Handlungsfeldern und zu den Schwerpunkten von QUIMS, die von 2014 bis 2017 gelten.

Grundlagen – Ziele – Einführungsschritte

Das Dokument "Grundlagen" enthält alle grundlegenden Informationen für die Planung des QUIMS-Einstiegsjahres. Das Papier ist in erster Linie für Schulleitungen und QUIMS-Beauftragte von Schulen, die neu ins Programm QUIMS einsteigen, gedacht.

Neue QUIMS-Schulen im Einführungsjahr, Aufgaben und Rollen

Im folgenden Dokument sind die Rollen und Aufgaben der Hauptakteure in einer QUIMS-Schule beschrieben: Schulpflege, Schulleitung, QUIMS-Beauftragte, QUIMS-Team und (wenn von einer Schule eingesetzt) externe Beratungsperson, die die Schule im Einstiegsprozess unterstützt.

Einstiegsprozess einer Schule

Die untenstehende Präsentation soll allen Beteiligten Ihrer Schule den Einstieg ins Programm QUIMS visualisieren. Erstellen Sie damit eine eigene, zu Ihrer Schule passende, Präsentation zusammen. (Die Folien vom Volksschulamt sind nicht als vollständige Präsentation gedacht.)

Die drei Handlungsfelder von QUIMS

In den folgenden Dokumenten finden Sie viele Folien, die Sie (Schulleitung, QUIMS-Beauftragte, externe Beratungsperson) für den Einstieg mit der Schulkonferenz in die drei Handlungsfelder von QUIMS nutzen können. Gestalten Sie damit Ihre eigene Referate. Suchen Sie nach Praxisbeispielen in der eigenen Schule oder Gemeinde. In den Kommentaren zu den Folien finden Sie Hinweise, wo Sie weitere Praxisbeispiele finden können, falls keine eigenen vorhanden sind.

Zum Handlungsfeld Sprachförderung finden Sie zusätzlich ein ausführlicheres Referat der PH Zürich mit Praxisbeispielen. Falls sich eine Schule mehr Zeit nehmen kann für das Handlungsfeld Sprachförderung, ist dieses Referat sicher eine gute Grundlage. Ausserdem finden Sie eine Kolumne aus dem Tagblatt der Stadt Zürich, die sich vielleicht für einen praxisnahen Einstieg ins Thema eignet.

Die QUIMS-Schwerpunkte 2014-2017

Im folgenden Dokument finden Sie Folien und Bilder, die Sie (Schulleitung, QUIMS-Beauftragte, externe Beratungsperson) nutzen können, um die aktuellen Schwerpunkte von QUIMS dem Kollegium zu erklären und darüber zu diskutieren.

QUIMS-Entwicklungsprojekte vorschlagen und wählen

Im folgenden Dokument finden Sie (Schulleitung, QUIMS-Beauftragte, externe Beratungsperson) Folien, die Sie nutzen können, um mit allen Beteiligten zwei Entwicklungsprojekte zu wählen, die breit abgestützt sind und gut eingebettet werden können.

Planung von Entwicklungsprojekten

Im folgenden Dokument finden Sie (Schulleitung, QUIMS-Beauftragte, externe Beratungsperson) Formulare, die Sie nutzen können, um Projekte zu planen. Sie sollen dabei unterstützen, in der Planung an alles zu denken, damit Ihre Projekte gut umgesetzt, durchgeführt und später auch evaluiert werden können. Ein zentraler Punkt ist das Formulieren von „guten“ Zielen.