Eltern

Neuzuzug mit schulpflichtigen Kindern

Alle Kinder und Jugendlichen im schulpflichtigen Alter, die neu in eine Zürcher Gemeinde ziehen, haben das Recht und die Pflicht, die Schule zu besuchen. Dies gilt ab Beginn ihres Aufenthaltes und unabhängig vom Aufenthaltsstatus des Kindes. Zur obligatorischen Schule gehört auch der Kindergarten.

Was Eltern bei einem Zuzug in den Kanton Zürich wissen sollten und wie sie vorgehen müssen, um ihr Kind einzuschulen ist im Dokument „Neuzuzug mit schulpflichtigen Kindern“ beschrieben.

Weitere Informationen für Eltern

Eine DVD in 11 Sprachen informiert Eltern ausführlich über „Die Schule im Kanton Zürich“ .

Zusätzliche Informationen zu verschiedenen Schulstufen und Schulfragen - auf Deutsch und in weiteren Sprachen - können von der Website des Volksschulamtes heruntergeladen werden.